Die aktuelle Tauchen Magazin 08 2017.
Mit dem A380 nach Singapore. Zehn Kilogramm Tauchgepäck kann kostenfrei mitgenommen werden!

Mit dem A380 nach Singapore. Zehn Kilogramm Tauchgepäck kann kostenfrei mitgenommen werden! © Singapore Airlines

Singapore Airlines hat ein Herz für Taucher

Taucher fliegen mit dem A380 von Singapore Airlines nicht nur sehr bequem nach Singapore, sondern dürfen auch zehn Kilogramm Tauchgepäck umsonst mitnehmen!

Singapore Airlines wird ab 15. Januar 2012 den Airbus A380, das größte Passagierflugzeug der Welt, auf der Route Singapur-Frankfurt-Singapur einsetzen. Frankfurt ist damit das neunte und erste Flugziel in Deutschland, das Singapore Airlines mit dem Superjumbo anfliegt. Die A380 der Singapore Airlines ist bei den Passagieren äußerst beliebt und genießt eine hohe Auslastung auf allen Strecken. Mehr als 5,6 Millionen Fluggäste sind seit dem Erstflug nach Sydney im Oktober 2007 mit der A380 der Singapore Airlines geflogen. Für Taucher besonders wichtig ist, dass bei der Singapore Airlines zusätzlich zu den 20 Kilogramm Freigepäck zehn Kilogramm Tauchgepäck kostenfrei mitgenommen werden können.

Bali für 999 Euro
In Zusammenarbeit mit Singapore Airlines bietet Beluga Reisen zwei Wochen im kleinsten Taucherhotel von Bali, dem Teluk Karang Dive & Spa Resort ab 999 Euro an (zuzüglich Tax- & Kerosinzuschläge in Höhe von 393 Euro). Der Preis beinhaltet die Flüge, Transfer und 14 Übernachtungen mit Frühstück. Er ist buchbar im Reisezeitraum 5. Januar bis 15. März. Weitere Infos findet ihr auf www.belugareisen.de