Die aktuelle Tauchen Magazin 08 2017.
Barakuda-Touristik-Chefin Jule Balzer setzt auf Kreuzfahrt-Sonderreisen im Roten Meer

Barakuda-Touristik-Chefin Jule Balzer setzt auf Kreuzfahrt-Sonderreisen im Roten Meer © F. Schneider

Sondertouren bei Barakuda

Der Reiseveranstalter Barakuda International Aquanautic Club setzt auf ein neues Produkt: Er organisiert Rotmeer-Kreuzfahrten, auf der die Gäste an meeresbiologischen Seminaren oder speziellen Ausbildungskursen teilnehmen

Ein Hai-Seminar auf hoher See, die sogenannte Sharkproject Tour, findet vom 19. bis 26. Juli auf der „MY Longimanus“ statt. Auf der Safari (ab/bis Safaga) werden bekannte Haitauchplätze wie die Brother Islands angesteuert. Partner auf dieser Kreuzfahrt ist die Haischutzorganisation Sharkproject. Preis: ab 849 Euro (eine Woche inklusive Vollpension, Tauchen und drei Hai-Vorträge). Wer sich für Sidemounttauchen interessiert, ist auf einer Tour ebenfalls mit der „MY Longimanus“ richtig: Die Barakuda-Sondertour (6. bis 13. Dezember)startet in Safaga und kostet ab 799 Euro (eine Woche inklusive Vollpension und Tauchen). Barakuda-Tauchlehrer bezahlen für diese Kreuzfahrt ab 750 Euro. Infos: www.barakuda.de