Die aktuelle Tauchen Magazin 08 2017.
Die neue Flosse „Stream Pro“ von Subgear

Die neue Flosse „Stream Pro“ von Subgear © Subgear

Subgear stellt neue Apnoeflosse vor

Leicht und leise über dem Riff schweben. Eins werden mit dem Element Wasser – echte Natur erleben. Die neue Flosse „Stream Pro“ von Subgear wurde für unvergessliche Apnoetauchgänge entwickelt 

Apnoetauchen hat seine ganz eigenen Reize, die es zu entdecken gilt. Subgear unterstützt dieses ganz besondere Erlebnis mit der neuen Flosse „Stream Pro“, die den Freitaucher natürlich, mühelos und effektiv durch das Wasser gleiten lässt. Das Konzept der „Stream Pro“ ermöglicht viele Tauchstunden ohne Ermüdung.

Für alle Leistungsstufen
Das mittelharte Blatt aus einem hochwertigen PP-TPR-Mix soll für einen effizienten Flossenschlag und das extra lange Blatt für hohen Vortrieb sorgen. Die spezielle Konstruktionskombination von Fußteil und Flossenblatt soll beste Kraftübertragung und das anatomische Fußteil optimalen Komfort bringen. Subgear hat die „Stream Pro“ für Anfänger wie Profis gleichermaßen entwickelt, um unvergessliche Freitauchgänge genießen zu können.
Als optimale Ergänzung empfiehlt Subgear die Masken „Sprite“ und „Compact4“. Beide Masken sind äußerst kompakt und besitzen ein extrem kleines Innenvolumen. Die Flosse „Stream Pro“ ist in den Größen 40 bis 47 für 65 Euro erhältlich. Weitere Infos: www.subgear.com