11_2017_tauchen
Deep Rover- U-Boot bei Einfahrt in die Unterwasserhöhlen des Tauchparks

Deep Rover- U-Boot bei Einfahrt in die Unterwasserhöhlen des Tauchparks © C. Heintze

U-Boote im Naturagart-Tauchpark

Ungewöhnlichen Besuch hatte der Naturagart-Tauchpark in Ibbenbüren zu vermelden: Angerückt war ein Taucher- und Kamerateam, das drei ferngesteuerte „Deep Rover“-Hightech-Modell-U-Boote im Einsatz hatte

Die Modelle im Maßstab 1:8 sind mit Inboard-Kameras ausgerüstet und bis hin zu den funktionsfähigen LCD-Bildschirmen und Manipulatoren präzise detailliert. Unter der Leitung von Diveteq-Gründer und Produzent Carsten Heintze wurde der erste Teil einer Dokumentation über die faszinierenden Forschungs-U-Boote, die selbst „Titanic“-Macher James Cameron zu einer eigenen 3D-Produktion inspirierten, gedreht. Weitere Drehtermine folgen, und mit etwas Glück kann man in Ibbenbüren einen Hauch von Hollywood und etwas nicht Alltägliches vor die Kamera bekommen. Weitere Infos: www.diveteq.com und www.naturagart.de