11_2017_tauchen
Die Leinwände gibt’s ein- und dreiteilig

Die Leinwände gibt’s ein- und dreiteilig © www.unterwasser-fotoleinwand.de

UW-Fotos auf Leinwänden

Ein neuer Shop stellt sich vor: Bei www.unterwasser-fotoleinwand.de werden UW-Fotos auf Leinwände gezogen. Dabei kann man sich Fotos aus einem Stock aussuchen oder aber auch eigene Digitalbilder zum Leinwanddruck abgeben

In ihrem neuen Shop bieten die beiden Firmeninhaber Heinz Erich Zappel und Stefan Poestges selbst fotografierte Motive gedruckt auf Leinwand an. Der Kunde kann dabei zwischen zahlreichen Fotos und Leinwandgrößen auswählen. Darüber hinaus werden auch vom Kunden gemachte Fotos weiterverarbeitet. Zur Shop-Eröffnung gibt es zurzeit 10 Euro Rabatt auf einen einteiligen Druck (40 mal 60 Zentimeter) – bis zum 30. April 2009 kostet ein solches Bild somit 49 statt 59 Euro. Weitere Infos: www.unterwasser-fotoleinwand.de