11_2017_tauchen
Tischfußballer beim „Dribbeln“ – gespielt wird aber natürlich unter Wasser

Tischfußballer beim „Dribbeln“ – gespielt wird aber natürlich unter Wasser © DocteurCosmos/Wikipedia

UW-Kicker-Marathon in Landau

Die Tauchschule des Wassersportzentrums Landau möchte am 18./19. April 2009 einen Rekord im UW-Kickern aufstellen. Wer mitmachen möchte, kann sich noch anmelden

Bei dem UW-Kicker-Marathon bestreiten jeweils zwei oder vier Taucher an einem speziell angefertigten UW-Kicker auf dem Grund des Freizeitbads LaOla in Landau (in rund vier Metern Tiefe) für 30 Minuten ein Kicker-Match. Danach übernimmt das nächste Taucherteam im fliegenden Wechsel. Jeder kann mitmachen (Mindestalter zwölf Jahre). Ziel ist es, mindestens 30 Stunden nonstop zu spielen. Das Event startet am 18. April um 8 Uhr im LaOla und endet spätestens am 19. April um 18 Uhr. Den drei besten Torschützen winken zusätzlich attraktive Preise. Es lohnt sich also mitzumachen. Die Siegerehrung findet am Sonntag um 17 Uhr statt.
Für Nicht-Taucher (Mindestalter 12 Jahre) wird durch qualifizierte Tauchlehrer ein kostenfreies Schnuppertauchen angeboten. Die komplette Tauchausrüstung wird vom Wassersportzentrum Landau kostenfrei zur Verfügung gestellt. Registrierte Teilnehmer zahlen lediglich 1 Euro Schwimmbadeintritt.
Das LaOla ist während der gesamten Zeit geöffnet und versorgt Mitspieler und Gäste mit Speisen und Getränken. Weitere Infos und die Möglichkeit zur Anmeldung gibt’s auf www.uw-kicker.wassersportzentrum-landau.de.