Die aktuelle Tauchen Magazin 08 2017.
Das UW-Notizbuch von Poseidon Pro

Das UW-Notizbuch von Poseidon Pro © T. Christ

UW-Notizbuch von Poseidon

Mit dem neuen „Wetbook“ bietet Poseidon Pro eine Schreibtafel der modernen Art an

Klein, leicht und handlich – so präsentiert sich das „Wetbook“ von Poseidon Pro. Das moderne und komfortable UW-Notitzbuch ist mit 30 wiederverwertbaren Seiten (wasserfestes Spezialpapier) bestückt und bietet dadurch genug Platz, um alle wichtigen Daten bei einem Tauchgang zu notieren. Geschlossen wird das „Wetbook“ über eine Gummiband. Im Inneren des Notizbuchs befinden sich drei Einschübe für Ersatzbleistifte (der Hauptstift ist an einem Band befestigt) und zwei weitere Einschübe für Tabellen. An der Außenseite ist ein weiterer Einschub aus Klarsichtfolie, in dem zum Beispiel der Tauchgangs- oder Dekoplan hineingesteckt werden kann.
Weitere Seiten zufügbar
Das „Wetbook“ ist nicht nur für Tech-Taucher ein idealer Tauchgangsbegleiter, auch Sporttaucher können dadurch besser und einfacher kommunizieren als mit einer gewöhnlichen Schreibtafel. Damit es auch möglichst lange hält, wurde als Außenmaterial 1680-Denier-Nylon verarbeitet. An der Ausrüstung befestigen  kann man das 12,5 mal 20 Zentimeter große Notizbuch über einen kleinen D-Ring. Zusätzliche Ersatzseiten (30 Stück) kosten 9,90 Euro. Das „Wetbook“ ist ab sofort im Fachhandel erhältlich und kostet 19,90 Euro. Weitere Infos: www.poseidon-kiel.com.