11_2017_tauchen
Mit der „Firebird“ geht’s auf Tour

Mit der „Firebird“ geht’s auf Tour © Bionaut

Rotmeersafari mit Bio- und Medizinseminar

Tauchen, weiterbilden, tauchen, weiterbilden, …: Die nächste
„Bionaut-Safari“ steht vor der Tür. Wer Interesse hat und schnell ist,
kann noch zum Frühbucherpreis zuschlagen

Die Fortbildungsrsafari findet vom 26. März bis zum 2. April 2009 statt. Es geht eine Woche aufs Rote Meer zum Tauchen an den Brothers. Mit von der Partie sind Taucherarzt Dr. Tim Piepho, der unter anderem über das Thema „Dekompression – der schwere Tauchunfall und seine Behandlung“ sowie „Tauchunfälle verstehen, erkennen und verhindern“ referieren wird, und Biologie Uli Erfurth. Uli wird über gefährliche Meerestiere, neue „Hai-Facts“ und Erste-Hilfe-Techniken berichten. Die einzelnen Seminare finden an vier Nachmittagen und Abenden statt. Verschiedene Verbände erkennen die Reise mit sieben Fortbildungsstunden für Tauchlehrer und Rettungspersonal an. Der Preis für die „Bionaut-Safari“ inklusive Seminare beträgt für Frühbucher 749 Euro. Diese müssen aber auch bis zum 8. Oktober 2008 zuschlagen! Danach kostet die Reise 849 Euro. Hinzu kommen noch Kosten für den Flug, Visum und Gebühren. Weitere Infos: www.bionaut-online.de